Direkt zum Inhalt

Zentrum Eymatt
Kantonsstrasse 33, 6207 Nottwil
Tel. 041 939 39 39
Fax 041 939 39 31
info@zentrum-eymatt.ch
HOME

Aktuelles

Seniorenmittag

Wir freuen uns, Sie an folgenden Daten am

Seniorenmittag begrüssen zu dürfen:

Dienstag, 11. September 2018 und

Donnerstag, 27. September 2018 mit anschliessendem Jassen.

Gerne servieren wir Ihnen das Essen um 11.30 Uhr in unserer Cafeteria.

Das Menü besteht aus Suppe, Salat, Hauptgang, Dessert und Kaffee zum Preis von Chf 18.--. Ihre Anmeldung nehmen wir gerne bis zum Vortag unter Tel. 041 939 39 12 entgegen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wild-Essen

Herbstzeit – Wildzeit. Am Sonntag, 30. September 2018, 11.30 Uhr, haben Sie die Möglichkeit ein köstliches Wildmenü zu geniessen. Das Menü umfasst 4 Gänge sowie einen Apéro. Ab 15.00 Uhr Konzert der Jagdhornbläser Luzerner Hinterland. Gönnen Sie sich einen stimmigen Mittag und reservieren Sie Ihren Tisch unter 041 939 39 12 bis am Montag, 24. September 2018. Die Platzzahl ist beschränkt, Reservationen werden nach Eingang berücksichtigt. Wir freuen uns auf Sie!

Personelles

Arbeitsjubiläum:

Am 1. September 2018 kann Maria Rodrigues ihr 25-jähriges Arbeitsjubiläum feiern.

Wir danken Maria herzlich für den täglichen Einsatz im Zentrum Eymatt und freuen uns, Maria weiterhin an Bord zu halten.

Mitarbeiter-Grillabend

Am 16. August 2018 fand der Grill & Chill Mitarbeiter-Abend statt. Eine Gruppe von über 40 Mitarbeitenden vergnügte sich auf dem Hof der Familie Wespi in Nottwil. Unter dem Motto „Die Geschäftsleitung bedient, die Mitarbeiter geniessen“, wurden die Mitarbeitenden mit Grilladen, Salaten sowie einem feinen Tropfen verwöhnt. Dies als Dank für Ihr tagtägliches Engagement. Nach dem Essen wurden alle nach „Sugus-Farben“ in Gruppen eingeteilt. Die Aufgabe war, in 30 Minuten mit verschiedensten Materialien ein Schiff zu bauen. Es entstanden Kunstwerke der besonderen Art und es war eine schwierige Aufgabe, bei der anschliessenden Rangierung den originellsten Kan zu küren. Das Highlight des Abends war der Glace-Wagen mit der köstlichen Bauernhofglace, welche von Karin und Hélène für jeden nach Wunsch zelebriert wurden. Es war ein herrlicher Abend und wir freuen uns bereits aufs nächste Jahr!

Aktivierung Herbstausflug

Am 16. August war es wieder soweit. Wie jedes Jahr reisten wir mit einer Gruppe Bewohnerinnen und Bewohner an den wunderschönen Grillplatz an der Luther in Schötz. Für einmal durften wir wegen der Trockenheit und des Feuerverbotes nicht grillieren. Wurst und Brot und einen feinen Kuchen unter den schattenspendenden Bäumen konnten wir, auch ohne Feuer, wunderbar geniessen. Der Alleinunterhalter Käptän Ueli setzte sich zu uns und animierte uns alle mit seiner Akkordeonmusik zum Mitsingen und Tanzen. Spiele und ein Spaziergang an der Luther rundeten den gemütlichen Nachmittag ab.

1. August 2018

Schön war‘s… der 1.8.18. Mit mystischen Alphornklängen stimmten die Bewohnerinnen und Bewohner, im Raum der Stille, in die diesjährige 1. August Feier ein. Die Worte von Anita Troxler, pastorale Mitarbeiterin, fanden aufmerksame Zuhörer. Während die Landeshymne erklang, bewegten sich da und dort Lippen, summten zur Melodie oder formulierten die Strophen wortgetreu. Ja, Heimat ist auch ein Seelenzustand! Zum Abschluss der Feier durfte Karin Rubeli, Geschäftsführerin, eine „1. August Wegge“ zum Teilen, entgegennehmen. Pünktlich zur Apéro-Zeit wurde das kulinarische Feuerwerk gezündet. Alle zusammen am gemeinsamen Tisch, begleitet von Schwyzerörgeli + Alphorn – welch ein Anblick. Keine fröhlichere Stimmung bot sich, mit allen Bewohnenden, Mitarbeitenden und Gästen, der neuen Geschäftsführerin zum 1. Arbeitstag im Amt, die Glückwünsche zu überbringen. Alle Anwesenden überbrachten Karin Rubeli eine individuell für sie ausgesuchte Blume. Der Strauss wurde bunter, grösser, vielfältiger… und die Wünsche waren herzhaft und berührend. Liebe Frau Rubeli, geschätzte Karin, wir alle freuen uns mit dir an Bord „der Zentrum Eymatt“ zu sein. Besuchen sie wieder einmal unsere Homepage und geniessen Sie die herrlichen Bilder.

Neue Geschäftsführerin

Nottwil, 9. Juli 2018 – Die Nachfolge konnte geregelt werden. Frau Karin Rubeli übernimmt ab 1. August 2018 die Geschäftsführung der Zentrum Eymatt AG in Nottwil und wird weiterhin als Leitung Pflege und Betreuung tätig sein.

Frau Rubeli ist seit 2011 als Leiterin Pflege und Betreuung für die Zentrum Eymatt tätig. Sie verfügt über eine langjährige Berufserfahrung und war bisher bereits als stellvertretende Geschäftsführerin tätig. Urs Masshardt, Verwaltungsratspräsident, sowie der gesamte Verwaltungsrat sind sehr glücklich über die Neubesetzung. "Frau Karin Rubeli kennt die Zentrum Eymatt AG bestens, ist sehr gut vernetzt und erfüllt mit ihren Erfahrungen das Anforderungsprofil einer Geschäftsführung optimal. "

Auf Frau Rubeli warten grössere Projekte und Herausforderungen, wie die Digitalisierung der Prozesse und der Aufbau eines Führungssystems.

Wir gratulieren Karin Rubeli herzlich zur Wahl und wünschen ihr schon heute viel Freude und Erfolg bei der neuen beruflichen Herausforderung. Bei dieser Gelegenheit bedanken wir uns bei Frau Margrit Riedweg für die Übernahme der Interimsleitung während der letzten Monate, ihr Mandat endet am 31.7.2018.

Urs Masshardt

Verwaltungsratspräsident der Zentrum Eymatt AG

 

Verkauf Konfitüre

Unsere Bewohnerin, Frau Rosa Büchler, hat in den letzten Tagen super feine Aprikosen- und Kirschenkonfitüre hergestellt. Ab sofort kann diese in der Cafeteria Eymatt gekauft werden, in kleinen und grossen Gläsern. Greifen Sie zu!

Eröffnung Atrium

Am 3. Juli 2018 fand die Eröffnung und Einsegnung des Atriums statt. Dieses konnte dank dem grosszügigen Legat von Frau Paula Häfliger gebaut werden. Dankesworte, Würdigung, Ballone fliegenlassen, Apéro und vieles mehr, es war ein sehr stimmungsvoller Nachmittag im Zentrum Eymatt. Das wunderschöne Atrium steht nun allen Bewohnern zur Benützung offen. Wir wünschen viele frohe Stunden und hier noch zwei Eindrücke von der Eröffnungsfeier.

Personelles

Lehrabschlüsse:

Unsere vier Lernenden Alexia Tanner, Nirogini Amirthanathar, Ursin Duss (Pflege & Betreuung) und Julija Kostic (Küche) haben alle ihre Lehrabschlussprüfungen mit Erfolg bestanden. Mit grosser Freude und einer guten Portion Stolz haben wir die tollen Resultate zur Kenntnis genommen.

Wir gratulieren den Vier herzlich zur bestandenen Prüfung und den eindrücklichen Abschlussnoten. Ebenfalls bedanken wir uns bestens bei allen die sie auf Ihrem Weg durch die Ausbildung begleitet haben und diese guten Resultate ermöglich haben.

Wir danken ihnen herzlich für den Einsatz zu Gunsten unserer Bewohnenden und wünschen ihnen auf dem weiteren Lebensweg nur das Beste!

Karin Rubeli überreichte den vier Lernenden zum erfolgreichen Lehrabschluss ein Präsent.

Per 1. August beginnen die neuen Lernenden. Bei uns wagen vier junge Persönlichkeiten den Start in die Arbeitswelt:

Chiara Amato, Lernende FaGe EFZ

Kisanet Yemane, Lernende AGS EBA

Luana Acquisto, Lernende AGS EBA

Franziska Jurt, Lernende Köchin EFZ

Wir wünschen ihnen einen erfolgreichen Start in den neuen Lebensabschnitt.

Arbeitsjubiläum:

Am 18. August 2018 kann Monika Hürlimann ihr 10-jähriges Arbeitsjubiläum feiern.

Wir danken Monika herzlich für den täglichen Einsatz im Zentrum Eymatt und freuen uns, Monika weiterhin an Bord zu halten.

News aus der Küche:

Leider verlässt uns der Leiter Gastronomie Herr Hanspeter Howald per Ende Juli. Wir danken ihm für die kulinarischen Köstlichkeiten aus seinem Bereich. Am 8. Oktober 2018 werden wir Herr Jürgen Schwarz als neuen Küchenchef begrüssen.

Am 1. Juli haben Shewit Afewerki und Mussie Gebremikael in der Küche das Praktikum gestartet. Herzlich Willkommen im Eymatt-Team!

 

Seiten